Liebe Freunde, hier nun endlich die lange angekündigte Erläuterung, wie es trotz voller oder sehr voller Kneipe zu den besagten Zahlungsschwierigkeiten kommen konnte. Vorweg, es liegt an unserem Lieblingskind, dem Salon mit seinen Veranstaltungen. Dort entstehen jeden Monat ca. 2150,00€ Verlust. Nun die Details für den Salon: Miete pro Monat 1.086,75 € Der Salon selbst   Weiterlesen…

Liebe Freunde, wir haben akute Probleme, das NBL zu halten. Eine Krankenkasse hat für das NBL einen Insolvenzantrag gestellt. Es geht um 12’000 Euro. Helft uns! Aufgrund unseres Engagements in Sachen Kultur und Konzerte (der Salon war schon immer defizitär) und unserem Bestreben, den Angestellten einen vernünftigen Lohn zu zahlen und zudem noch den Ausbau   Weiterlesen…