Ghost Town

Zeit
Donnerstag, 25.10.2018
20:30 - 23:00 Uhr

Kategorie
Musik


Sechs Jahre lang deutete das Ghost Town Trio kommerzielle Pophits um und entführte die Millionenmusik ins Land der Improvisation und Neuinterpretation. Zwei Alben veröffentlichten die Geisterstädter in dieser Zeit und wurden von den JazzkritikerInnen zu einem der spannendsten Jazztrios im deutschen Sprachraum gekürt.

Das Trio wurde 2016 durch die Sängerin und Experimental-Elektronikerin Joana Aderi (u.a. Phall Fatale) zum Quartett erweitert und veröffentlicht unter dem Bandnamen «Ghost Town» mit «No Depression In Heaven» ein neues Album.

Und was wird gespielt? Murderballads, Lovesongs, Seashanties und Lieder aus der Zeit der großen Depression (1929). Diese und weitere Themen bilden den Grundstock der amerikanischen Blues und Countrymusik der 1920er bis 40er Jahre. Die Band lässt American Roots Music à la Ghost Town erklingen, mit improvisatorischer Frische, fetten Grooves, Mut zur Kante und einem tabascoschwarzen Schuss Humor.

http://www.ghosttownmusic.ch/