Tristan Eckerson (US)

Zeit
Dienstag, 19.09.2017
20:45 - 23:00 Uhr

Kategorie
Musik


Tristan Eckersons Leben – sowohl das musikalische als auch das andere – war seit seiner Teenagerzeit das eines Nomaden, als er seine Heimatstadt Cincinnati (Ohio) verließ, um seine musikalische Karriere zu verfolgen. Seitdem hat er in Charleston (South Carolina), San Sebastian (Spanien), San Francisco (Kalifornien), Seattle (Washington) und jetzt Asheville (North Carolina) gelebt. Während dieser Zeit hat er Musik geschrieben und sie mit mehreren Gruppen an beiden US-Küsten aufgeführt. Er hat Stücke zusammen mit Mitgliedern des Ray Charles Orchestra aufgenommen, Streicher für das Magik*Magik-Orchester geschrieben und ist beim Great American Music Hall, Noise Pop und Midpoint Music Festival aufgetreten. Er erhielt seinen Master-Abschluss in Musikproduktion und Sound-Design von der Akademie der Kunstuniversität in San Francisco.

Durch die Kombination all seiner eklektischen musikalischen Inspirationen und Erfahrungen und der Verengung seines musikalischen Fokus auf Soloklavier hat Tristan vor kurzem die LP „Trozo“ veröffentlicht, sein erstes Album mit Solo-Klavier-Kompositionen. Das Album wurde von seiner stetig wachsenden Fangemeinde sehr gut aufgenommen und vor kurzem von dem geschätzten zeitgenössischen klassischen Label 1631 Recordings veröffentlicht, die zuvor Alben von zeitgenössischen Künstlern wie Nils Frahm, Peter Broderick, Jose Gonzalez, James Blackshaw und vielen mehr veröffentlichten.

http://tristaneckerson.com